Seite erweitert März 2019
Kontakt
Programmübersicht
Bestelltext
   
4H-WUSL-Gesamtübersicht
Neuerungen in Version 4H-WUSL-2019
Schneelasten
DIN EN 1991-1-3:NA 2019-04, neuer NA zur Schneelastnorm
Formbeiwerte für große Bauwerke
Formbeiwerte für aufgeständerte Solarthermie- und Fotovoltaikanlagen
Wind auf Kreiszylinder
Druckspannungen n. DIN EN 1991-1-4:2010-12, Abs. 7.9.1
Druckspannungen n. DIN EN 1993-4-1:2017-09, Anh. C
Resultierende Kraft in Windrichtung n. DIN EN 1991-1-4:2010-12, Abs. 7.9.2
Wind auf Kugel
Resultierende Kräfte n. DIN EN 1991-1-4:2010-12, Abs. 7.10
Wind auf kantige Querschnitte
Resultierende Kräfte (allgemein) n. DIN EN 1991-1-4:2010-12, Abs. 7.7
Resultierende Kräfte (speziell) n. DIN EN 1991-1-4/NA:2010-12, NDP zu 7.7
Wind auf regelmäßig polygonale Querschnitte
Dreieck - n. DIN EN 1991-1-4/NA:2010-12, NDP zu 7.8
Quadrat - n. DIN EN 1991-1-4:2010-12, 7.6
5-, 6-, 8-, 10-, 12-Eck - n. DIN EN 1991-1-4:2010-12, 7.8
16- u. 18-Eck - n. DIN EN 1991-1-4:2010-12. 7.8 oder 7.9
Wind auf Fachwerke, Gitter und Gerüste
Resultierende Kräfte n. DIN EN 1991-1-4:2010-12, Abs. 7.11
 
Neuerungen in Version 4H-WUSL-2016
Berechnung von kreiszylindrischen Dächer und Kuppeln
Ber. freistehender Wände
resultierende Windlast verschiedener Flaggentypen
Anzeigetafeln
resultierende Windlast aus Reibung
komplette Umstrukturierung der einzelnen Eingabedatenblöcke zur Steigerung der Übersichtlichkeit

Neuerungen in Version 4H-WUSL-2012
Berechnung wahlweise nach Eurocode 1 oder DIN 1055
Berücksichtigung der Topografie bei der Ermittlung des Böengeschwindigkeitsdrucks (Wind)
Wind auf freistehende Dächer (Tankstellen, Bahnsteige etc.)
benutzerdefiniertes Böengeschwindigkeitsprofil zur Anwendung außerhalb Deutschlands
Ausdruck wahlweise in Farbe oder schwarz/weiß und in Englisch
Austausch von Datensätzen über Paketdienst
neue Verwaltungsoberfläche der nationalen Anwendungsdokumente
Bestelltext für Ihre e-Mail
Zur Bestellung des Updates 4H-WUSL, Wind- und Schneelasten, erw. Version 2019, fügen Sie bitte den folgenden
Textbaustein per copy ([Strg]+[c]) und paste ([Strg]+[v]) formlos in eine e-Mail mit Ihrer Signatur ein.
Mailadresse: dte@pcae.de
Wir bestellen Update 4H-WUSL, Wind- und Schneelasten, erw. Version 2019, für EUR 70 + MWSt.
mit Rückgaberecht innerhalb von vier Wochen ab Eingang in unserem Hause
zur Hauptseite 4H-WUSL