Seite erweitert März 2015
Kontakt
Programmübersicht
Bestellformular
   
4H-EC3FP-Gesamtübersicht
 
Das Programm 4H-EC3FP, Stahlstützenfuß, dient zu Berechnung und Nachweis von Stahlstützenfüßen
mit Fußplatten nach
EC3 (DIN EN 1993-1:2010 zusammen mit den zugehörigen nationalen Anhängen für Deutschland) oder
DIN 18800-1:2008
Nachweise
Anschluss der Stütze an die Fußplatte mittels Schweißnaht
Spannungsnachweis in der Fußplatte wahlweise Elastisch-Elastisch oder Elastisch-Plastisch
Pressungen unter der Fußplatte
Zugtragfähigkeit der Anker
Schubeinleitung wahlweise über Reibung oder einen Schubdübel
Lagergrößenimport
Lagergrößenimport aus 4H-FRAP, Räumliche Stabtragwerke, 12/2014
... und über Textdatei aus Fremdsoftware
 
Ausgabe
zum Lieferumfang gehört die englischsprachige Druckdokumentenausgabe
Eurocodes und Nationale Anhänge
Die EC-Standardparameter (Empfehlungen ohne nationalen Bezug) wie auch die Parameter der zugehörigen
deutschen Nationalen Anhänge (NA-DE) gehören grundsätzlich zum Lieferumfang der pcae-Software.
Zum Lieferumfang gehört zudem ein Werkzeug, mit dem sogenannte nationale Anwendungsdokumente (NADs)
erstellt und verwaltet werden. Hiermit können benutzerseits weitere Nationale Anhänge anderer Nationen erstellt werden.
Weiterführende Informationen zum Werkzeug
zur Hauptseite 4H-EC3FP