der jüngste Patch umfasst alle Vorgänger! zur Patchliste
- 1f 16.03.2015
beim Querzugnachweis für Balkenschuhe wurde bislang bei einigen Balkenschuhtypen für den lichten Abstand der Nagelgruppen ein falscher Wert angesetzt. Als Folge davon wurde eine zu große Ausnutzung ausgewiesen.
- 1e 15.03.2013
die Lasteingabe wurde überarbeitet. Bei Balkenträgern und Passverbindern wurden unzulässige Eingaben nicht in allen Fällen verhindert.
- 1d 18.02.2013
die Bearbeitung und der Ausdruck der nationalen Anwendungsdokumente der Eurocodes wurde erweitert und verbessert.
die Option Teilausnagelung konnte für einige Balkenschuhtypen nicht aktiviert werden.
für die Berechnung nach DIN 1052 konnten die Materialsicherheitsbeiwerte von außen nicht verändert werden.
die Druckliste wurde überarbeitet
der 4H-HNHT-Patch kann über das Internet heruntergeladen werden.