Seite neu erstellt August 2016
Kontakt
Programmübersicht
Bestellformular
   
4H-HORA-Gesamtübersicht
neuer Wandtyp Vollholzwand
Zusätzlich zur Holztafelwand werden Vollholzwände in Form von Brettsperrholz und Brettstapelholz verarbeitet.
Schnittstelle zu 4H-HDTF, Holzdeckentafel
Im neuen 4H-HORA kann die über den Bemessungswänden angeordnete Deckenplatte in rechteckförmige Teilpositionen aufgeteilt werden, die in 4H-HDTF hinsichtlich ihres Schubverhaltens nachgewiesen werden.
Datenimport von 4H-ALFA
Über den in 4H-ALFA eingebauten Mechanismus zur Weiterleitung der Lagerreaktionen können nun Wände
und Lasten des FEM-Programms in 4H-HORA importiert werden.
Datenexport nach 4H-ALFA
Das neue 4H-HORA kann automatisch ein 4H-ALFA-Bauteil (Platte oder Faltwerk) erzeugen und mit 4H-HORA-Daten bestücken. Übergeben werden die Linienelemente, die Laststruktur und die Lastbilder bestehend aus den Lasten an der Unterkante der Wände und Stützen.
Erddrucklasten
Neben Windlasten, Bremslasten, Erdbebenlasten und Imperfektionslasten können nun auch Erddrucklasten auf
die Wände verteilt werden. Hierzu wird automatisch ein Lastfall eingerichtet, der der Einwirkung ständige Lasten
zugeordnet wird.
benutzerdefinierte Anmerkungen
Den Hauptkapiteln des Druckdokuments können benutzerdefinierte Anmerkungen zugeordnet werden, die für Hintergrundinformationen und Erläuterungen genutzt werden können.
Erdbeben
Beim Bemessungsspektrum für Erdbeben kann festgelegt werden, dass der Plateau-Wert auch für T < TB gilt.
 
Einarbeitung der Eurocodes, die alternativ zu den weiterhin zugänglichen DIN-Normen angesprochen werden können.
EC 0 (EN 1990 in Verbindung mit DIN EN 1990/NA)
... Überlagerungsverfahren, Teilsicherheits- und Kombinationsbeiwerte
EC 1 (EN 1991-1-4 in Verbindung mit DIN EN 1991-1-4/NA)
... Windlastannahmen
EC 2 (EN 1992-1-1 in Verbindung mit DIN EN 1992-1-1/NA)
... Beton und Stahlbeton im Hochbau
EC 3 (EN 1993-1-1 in Verbindung mit DIN EN 1993-1-1/NA)
... Stahlbauten im Hochbau
EC 5 (EN 1995-1-1 in Verbindung mit DIN EN 1995-1-1/NA)
... Holzbau
EC 6 (EN 1996-1-1 in Verbindung mit DIN EN 1996-1-1/NA)
... Mauerwerk
EC 8 (EN 1998-1 in Verbindung mit DIN EN 1998-1/NA)
... Erdbeben
Eurocodes und Nationale Anhänge
Die EC-Standardparameter (Empfehlungen ohne nationalen Bezug) wie auch die Parameter der zugehörigen
deutschen Nationalen Anhänge (NA-DE) gehören grundsätzlich zum Lieferumfang der pcae -Software.
Zum Lieferumfang gehört zudem ein Werkzeug, mit dem sogenannte nationale Anwendungsdokumente (NADs)
erstellt und verwaltet werden. Hiermit können benutzerseits weitere Nationale Anhänge anderer Nationen erstellt werden.
Weiterführende Informationen zum Werkzeug
zur Hauptseite 4H-HORA